Christiena_Kirchhoff
Profil von Christiena Kirchhoff auf LinkedIn anzeigen

Das Erfolgskonzept von ie-Trainings:

Erfolg 1
Fettnäpfchen vermeiden
Sie erfahren im ie-Training, ...
  • wann Sie mit eifrigem Handeln nicht punkten, sondern scheitern
  • wie Ihr Geschäftsabschluss durch eine weiße Serviette in Gefahr kommen kann
  • wo Sie mit lautem, schnellem Reden als unhöflich und aggressiv gelten
  • wo Sie wiederum mit leisem Sprechen als unsicher wahrgenommen werden
  • in welchen Kulturen eine Deadline keine Deadline ist

Erfolg 2
Mentalität verstehen
Sie lernen, ...
  • wie Sie interkulturellen Missverständnissen und Konflikten vorbeugen
  • welche Geschäftsmentalität in den verschiedenen Ländern und Märkten gegeben ist
  • was es zu bedeuten hat, wenn sich Ihr Geschäftspartner mehr für Ihr Privatleben interessiert als für das Geschäftliche
  • welche direkten Botschaften sich hinter indirekter Sprache verbergen
  • was ein Schweigen in Geschäftsverhandlungen bedeuten kann


Erfolg 3
Erlerntes umsetzen
Sie können nach dem ie-Training ...
  • die Erwartungen und das Verhalten Ihres Geschäftspartners sicherer einschätzen
  • mit Ihrem Gesprächspartner in einer gemeinsamen »Sprache« sprechen
  • auf internationalem Parkett souverän und kompetent auftreten
  • die jeweils richtigen Kommunikationsmodelle anwenden
  • Synergieeffekte nutzen


Erfolg 4
Früchte ernten
Sie werden belohnt durch ...
  • die Anerkennung und das Vertrauen Ihrer Partner
  • erfolgreichere und zielorientiertere Geschäftsbeziehungen
  • nachhaltige, planbare Verbindungen zu Ihren Kunden
  • wertvolle Zeitersparnis beim Aufbau globaler Geschäftsbeziehungen
  • wachsende Erträge aus dem internationalen Geschäft